Reiten auf dem Darß – zwischen Ostsee und Bodden

Die endlosen Sandstrände, der urige Darßwald, die Ruhe rings um den Bodden – der Darß hat auch für Pferdefans hoch zu Ross viel zu bieten. Denn was ist romatischer, als die Natur rings um den Darß auf dem Rücken eine Pferdes zu erkunden? Für Pferdeliebhaber ist der Fischland Darß durchaus ein lohnendes Ausflugsziel. 

Es gibt viele Reiterhöfe, die auch wenig erfahrenen Reitern genug Möglichkeiten geben, ihrer Leidenschaft nachzugehen. Angefangen von Reitstunden für Kinder oder erwachsene, über Kutsch- oder Kremserfahrten bis hin zu geführten Ausritten kann man auf den Reiterhöfen der Halbinsel Fischland Darß viel erleben. Zu beachten ist allerdings wann und wo man sich als Reiter bewegen darf: dies ist im Darßer Urwald nur auf den dafür gekennzeichneten Wegen gestattet und am Strand nur von Oktober bis Anfang Mai. Ein besonderes Highlight jedes Jahr ist das Fischländer Strandgalopprennen, das traditionell an der Seebrücke in Wustrow stattfindet.

Reiten auf dem Darß

Reiten am Strand @pixabay – almadin02 – 2016

Reiten in Zingst

Den Reiterhof Illner in Zingst erreicht man, wenn man durch Zingst in Richtung des östlichen Endes der Halbinsel Fischland Darß fährt. Relativ unscheinbar sieht man hin und wieder Pferde und erblickt dann an der Ecke zur Dorfstraße den Reiterhof. Die Reiterhof mag zwar auf den ersten Blick recht klein erscheinen, hat aber jeder Menge zu bieten:

  • Urlaub auf dem Reiterhof in einer herrlich ruhigen Umgebung
  • Reitunterricht für Erwachsene oder Kinder
  • Kremser- und Kutschfahrten in der Umgebung
  • geführte Ausritte oder Ausritte allein
  • Haltung von Pensionspferden ist möglich
  • Reitplatz und Reithalle
  • Reitferien speziell für Kinder

Möchte man ein Pferd für einen Ausritt ordern, Reitunterricht nehmen oder andere individuelle Leistungen in Anspruch nehmen ist ein vorheriger Anruf und Termin durchaus ratsam.

Reiterhof Illner
Landstraße
18374 Ostseeheibad Zingst OT Müggenburg
Tel. 038232-15628 oder 0171-4373359

Reiten in Prerow

Der Kutscherhof Kayserling bietet vor allem Kutschfahrten an, die durch den Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“ führen. Dabei werden sachkundige Erläuterungen zu den Besonderheiten der Flora und Fauna auf dem Darß gegeben, sodass der man auf der Kutschfahrt durchaus auch viel lernen kann. Vor allem in den Sommermonaten werden auch Linienfahrten von Prerow zum Leuchtturm „Darßer Ort“ sowie Kremserfahrten zu allen Gelegenheiten angeboten. Wer einen Kremser buchen möchte, sollte sich am besten vorher telefonisch melden.
Auch das Kutschunternehmen Bergmann bietet Kremser und Kutschfahrten an, die sich vorher telefonisch buchen lassen. Es werden verschiedene Touren auf dem Darß mit unterschiedlicher Dauer angeboten. Zusätzlich dazu werden auch Pferde zum Reiten zum Verleih angeboten. Ob Strandausritte, geführte Ausritte, Kinderreiten oder Reitunterricht – Reittouristik Bergmann kann sich individuell auf die Bedürfnisse des kleinen oder großen Reiters einstellen. Nicht zuletzt kann man die Pferde des Kutschunternehmens Bergmann auch beim traditionellen Tonnenabschlagen bewundern.

Kutscherhof Alfred Kayserling
Schmiedeberge 20
18375 Ostseebad Prerow
Tel.: 0171-528 67 44
http://www.kutscherhof-kayserling.de/
Kutschunternehmen Bergmann
Bogislav-Rosen-Weg 3
18375 Prerow
http://www.kutschfahrten-bergmann.de
Tel.: 0171 6041651 oder 038233 70277
Kremserfahrten auf dem Darß

Kutschfahrten zum Darßer Ort

Reiten in Wieck am Darß

Mit der Fahr- und Reittouristik Jörg Paetzke können Kremserfahrten an den Darßer Ort oder den Weststrand für bis zu 14 Personen gebucht werden, alterantiv auch mit einer kleineren Kutsche. Auch geführte Reitausflüge sind möglich.

J. Schummek
Cavelhorst 9
18375 Wieck auf dem Darß
Tel.: 038233-587
Fahr- und Reittouristik Jörg Paetzke
Hauptstraße 34
18375 Wieck auf dem Darß
Tel.: 038233-69781 oder 0172-1921975

Reiten in Born am Darß

Der Reiterhof Kafka liegt in Born, in der Nähe des Boddens und somit sehr zentral gelegen auf dem Darß. Zum Reiterhof gehören Ferienunterkünfte, wo auch Reiterferien für Kinder möglich sind. Neben Pensionspferden können beim Reiterhof Kafka auch geführte Ausritte, Reitunterricht oder auch Kutschfahrten durch den Darßwald zum Leuchtturm Darßer Ort gebucht werden. Ganz in der Nähe des Reiterhofs befindet sich auch das Gut Darß mit Erlebnisbauernhof und Kletterwald – perfekt für einen Natur- oder Erlebnisurlaub.

Reiterhof Kafka
Grüne Hufe 6
18375 Born / Darß
Tel.: 0170 – 756 94 95
http://www.reiterhof-kafka.de

Reiten in Ahrenshoop

Der Islandpferdehof in Ahrenshoop bietet alles was das Reiterherz begehrt: eine Reitschule, Ferienreitkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, individuelle Reitausbildung in kleineren Gruppen, Ausritte und geführte Wanderritte. Auch Pensionsplätze für Islandpferde sind vorhanden.

Reiten und Reiterhöfe auf dem Darß

Eingang zum Reiterhof in Ahrenshoop

Ein weiterer Reiterhof in Ahrenshoop, der Reiterhof Andreas Völkner, hat neben Kutsch- und Kremserfahrten auch geführte Ausritte im Programm. Neben der Nutzung der Reitplatzes sind auch Ferien auf dem Reiterhof in der zugehörigen Unterkunft möglich. Pensionspferde können bei Bedarf auch untergebracht werden.

Islandpferdehof Fischland
Olaf Fretwurst
Weg zum Kiel 12
18347 Ostseebad Ahrenshoop
http://www.islandpferdehof-fischland.de
Reiterhof Andreas Völkner
Althäger Straße 60
18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen
https://www.reiterhof-andreas-voelkner.de

Reiten in Wustrow

Urlaub auf dem Bauernhof auf der Halbinsel Fischland Darß – das lässt sich auf dem Reiterhof Familie Hartmann erleben. Neben Reitunterricht auf dem Reitplatz können auch Ausritte geplant werden. Der landwirtschaftliche Betrieb bietet nicht zuletzt auch die Möglichkeit, Pensionspferde unterzustellen.

Reiterhof Familie Hartmann
Ernst-Thälmann-Straße
18347 Ostseebad Wustrow
Tel.: 038220-80532
https://www.bauer-hartmann.de